1952 wurde das ganze verpachtet, erst an Fam. Schwöd von 1956 - 1964, dann an Fam. Löser.

1969 haben Willi und Maria Knödlseder das Geschäft übernommen.

1969 wurde das Anwesen zu einer kleinen Pension umgebaut, 1983 die Gastwirtschaft erweitert.

1992 übernahm Willi Knödlseder jun. das Gasthaus mit Pension.

2000 - 2002 wurde bis auf die erweiterte Gastwirtschaft alles neu erbaut.